Bastians Geburtstagsfeier

Bastians Geburtstagsfeier

Gräfrath, 18. Mai 2109

Wir müssen an dieser Stelle mal etwas Kritik üben! Zu einem kleinen (!) Umtrunk anlässlich seines Geburtstages hatte Bastian eingeladen, es sollte alles im Rahmen bleiben. Einen ersten Hinweis darauf, dass das nicht funktionieren wird, gab das Büfett, das - unten noch abgedeckt - die halbe Küche einnahm und aus etwa 50 Schnitzeln, ebenso vielen Frikadellen und Mettwürstchen sowie diversen Beilagen und Kuchen bestand.

Image

Gut, hat man sich jetzt erstmal nichts bei gedacht, schließlich war das Wetter bombig und man hatte entsprechend Durst mitgebracht. Spätestens beim ersten Bierflaschenwechsel hätte einem dann aber auffallen müssen, dass der Inhalt des Kühlschranks auf Bastis wahre Pläne hinweist.

Image

Folgerichtig kam es, wie es kommen musste. Ständig mit einem neuen Pils bedacht, manche tranken auch Wein, denen erging es nicht anders, reihte sich Stunde an Stunde, und so richtig nach Hause gehen wollte ganz offensichtlich niemand. Mit in Bastis Karten spielte, dass man sich darauf geeinigt hatte, den Fernseher zum Eurovision Song Contest zwar laufen zu lassen, aber dabei den Ton abzudrehen. So konnte auch Madonnas zwar schon optisch gruseliger Auftritt durch die wie man hört völlig desaströse Gesangsdarbietung nicht als Rausschmeisser fungieren.

Image

Als man dann irgendwann mal auf die Uhr schaute, stellte man verdutzt fest, dass es bereits früher Morgen war. So gegen drei Uhr fiel man schließlich ins heimische Bett, was in unserem Alter bedeutete, dass man im Grunde den gesamten Sonntag eben dort verbringen wollte bzw. musste. Währenddessen zeugte die Schale mit den gesammelten Kronkorken von unseren Erfolgen am Glas bei dieser denkwürdig grandiosen Geburtstagsfeier im Mai 2019

Image

Mehr Feten